Göflaner Alm – Wanderung zum Marmor

Da wir an diesem Tag eine kleine Wanderung machen wollten entschlossen wir uns vom Gasthof/Parkplatz „Haslhof“ zur Göflaner Alm zu wandern. Die Strecke ist ca. 4,8km lang und dauert 1h 30m.

Anfahrt ist von Schlanders über Göflan, hinauf auf den Berg mit einer wunderschönen Aussicht über Schlanders und Teile des Vinschgaus. Sobald einem der Gedanke kommt „sind wir nicht bald oben“ ist man beim Parkplatz. Die Parkmöglichkeiten bei der Straße sind äußerst gering, allerdings gibt es die Möglichkeit beim „Haslhof“ entlang zu parken.

Anfahrt:

    • von Schlanders über Göflan
    • hinauf zum Haselhof

schlanders
Göflaner Alm – Wanderung zum Marmor weiterlesen

Esprit Einkauf- Juni 2015

Esprit hat wiedereinmal einen Privat Sale im Angebot. Da ich mit meinen T-shirts im Kleiderschrank recht unzufrieden war, mussten neue her. Da kam mir die Gelegenheit von -20% gerade recht. Falls ihr euch auch neu einkleiden wollt, dann schaut doch einfach mal im Online Shop von Esprit vorbei. Und wer kein Privat Kunde ist, dem würde ich raten, einfach noch etwas zu warten, der Ausverkauf wird sicher bald starten.
Esprit Einkauf- Juni 2015 weiterlesen

Douglas Einkauf – Jänner 2015

Als am letzten Sonntag der Douglas Newsletter einen Rabatt von -11% auf Alles anzeigte musste ich einfach zuschlagen.

Da ich schon seit längerem ein anti Glanz Puder wollte, suchte ich mir das Urban Decay De-Slick mattifying Puder aus. Es ist zwar nicht gerade billig, aber wenn es seinen Bewertungen und Kritiken auf Douglas erfüllt bin ich überaus zufrieden.

Urban Decay De-Slick Mttifying Powder
Douglas Einkauf – Jänner 2015 weiterlesen

Make up: lohnt sich teuer wirklich?

Beim stöbern durch Youtube bin ich auf ein Video von Welt der Wunder gestoßen. In diesem testet Mira von funnypilgrim günstiges Make up vom Drogeriemarkt und teures vom Kaufhaus. Dabei unterscheiden sich die Preise für ein komplettes Make up enorm. Von 27,20 Euro für das günstige und 218 Euro für das Teure vom Kaufhaus. Als beide aufgetragen wurde, erkennt man fast keinen Unterschied zwischen teuer und günstig, was eigentlich klar fürs günstigere Make up aus dem Drogeriemarkt spricht. Allerdings hebt sich das teure Make up beim Sport etwas ab. Hier nun der gesamte Beitrag: